Bus, Baby, Brombachsee

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Steffi sagt:

    Wir sind seit 3 Monaten stolze Besitzer eines T3 und sind jetzt gerade dabei ihn für unsere Fahrt nach Portugal fit zu machen. Sohnemann (1,5 Jahre) ist mit von der Partie und schon alleine deshalb brauchen wir eine gute Kühlung für Brei und Beißring. Hoffentlich frisst die Kühlbox nicht zu viel Strom. Seinen ersten Urlaub hat er im nagelneuen T5 von meinen Schwiegereltern verbracht. Unser Traum war aber immer ein echter Bulli, denn das ganze Elektronik-Gedöns ist zwar ganz nett, aber eben nicht unsers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*