iPhone 4 (4s) SMS-Töne selbst erstellen Teil II

7 Antworten

  1. patrick sagt:

    Hallo,

    nettes tutorial, das mit dem anrufklingelton geht 1A nur leider bei den SMS nicht obwohl ja oben steht das es fuer SMS ton ist, braucht man da ne andere datei endung?

    • Simon sagt:

      Nein, eigentlich nicht. Evtl. sind Deine Lieder zu lang? Wobei es bei mir sowohl mit ganz kurzen, als auch relativ langen (um die 20 Sekunden) funktioniert.

  2. Florina sagt:

    Hallo – kann mir jemand helfen?
    Habe iPhone 4S (Software 5.1.1), eigene Klingeltöne erstellen war kein Problem, aber eigene sms-Töne erstellen ist ein Murks und gelingt mir nicht!
    Ein 4 Sekunden langes .m4r zu formatieren ist keine Sache und das .m4r ist auf dem Desktop – es lässt sich aber weder in ‚Töne‘ der iTunes-Mediathek noch in ‚Töne‘ von meinem iPhone 4S im iTunes schieben.
    Man kann es einzig in ‚Musik‘ vom iPhone ziehen, das nützt ja aber nichts, weil es dann vom Handy nicht als Ton erkannt wird.
    Ich habe keine Skrupel mein neues 4S zu jailbreaken, wenn das der einzige Weg zu persönlichen sms-Tönen ist (zumal sie nach einem Jailbreak vielleicht auch 30-40 Sekunden lang sein können, das war beim iPhone 3G kein Problem). Aber ich hoffte es gehe ohne Jailbreak und finde zu diesem Thema sehr unterschiedliche Aussagen im Internet.

    Bin dankbar für jeden Tipp.

  3. Jens sagt:

    was mach ich den wenn mir die zweite Datei gar nicht erst angezeigt wird? Hab alles so gemacht wie es oben beschrieben steht.

    • Simon sagt:

      Die m4a-Datei? Hmm, ich würde mal via Explorer suchen, wo (ob) er sie abgelegt hat.. sagt mir spontan aber leider nichts. Ich muss dazu sagen, dass der Eintrag hier schon 1,5 Jahre alt ist und ich es seither tatsächlich nicht mehr versucht habe. Es ist durchaus denkbar, dass sich etwas mit einer neuen iTunes-Version geändert hat..

  1. 16. Oktober 2011

    […] Seit Oktober 2011 gibt es die Möglichkeit auch für nicht jailbroken iPhones! Hier lesen, wie! Blog das! Teile diesen Artikel auf Facebook Buzz it up Tweet about it Subscribe to the comments […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*