DSL-Wechsel leicht gemacht

1 Antwort

  1. Squalus sagt:

    Grundgütiger, das geht ja ab wie in einem Roman von Kafka. Telekommunikationsanbieter sind für manch skurrile Geschichte gut. Das erinnert mich an solch glorreiche Telekom-Momente wie „Ich hatte drei Monate nach meinem Umzug immer noch keinen Telefonanschluss“ oder „Meine Telefonrechnung wurde mehrere Monate nicht mehr abgebucht, da plötzlich die Kontonummer einer wildfremden Person auf meiner Rechnung stand, die zur Kasse gebeten wurde und tatsächlich auch bezahlte“. Ich drücke dir mal die Daumen, dass da nichts mehr nachkommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*