Amsterdam Reiseführer mTrip für iPhone & iPad

Wenn das nicht mal passend kommt! Kurz vor dem geplanten Amsterdam-Trip gibt es die Reiseführer-App heute kostenlos im App-Store (sonst 4,99 Euro): Amsterdam Reiseführer – mTrip – mTrip Travel Guides.

Reisevorlieben angeben

Route zusammenstellen

Ob sie etwas taugt, kann ich natürlich von hieraus noch nicht sagen – negativ für mich fällt nur auf, dass lediglich Hotels und Hostels aufgeführt sind, keine Camping-Möglichkeiten (und wenn schon Amsterdam, dann selbstverständlich mit dem Bus!).

Was mir sehr gut gefällt, ist die Möglichkeit, seine Vorlieben im Vorfeld anzugeben und sich danach Programmpunkte vorschlagen zu lassen, die aber per einfachem Klick auch wieder aus dem Plan verschwinden.


Kartenansicht

Detailansicht und Bewertungen

Nach Festlegung dieser und Angabe der geplanten Aufenthaltsdauer werden abhängig der Tage und der jeweiligen Öffnungszeiten der Attraktionen Tagespläne zusammengestellt. Diese können nun einzeln hinsichtlich Sehenswürdigkeiten und Reihenfolge bearbeitet werden.

Ist der Plan fertig, wird er schön übersichtlich auf einer Karte dargestellt und per Fingerzeig können Details zu den einzelnen Punkten eingeblendet werden.


In der Detailansicht lassen sich auch Bewertungen anderer Reisenden anzeigen, die – wie immer, wenn Menschen am Werk sind – mal hilfreich und mal weniger hilfreich oder sinnvoll sind.

Augmented Reality



Die integrierte Augmented-Reality-Funktion stelle ich mir spannend vor, kann sie aber leider von hier aus nicht wirklich testen – das mag wahrscheinlich an den 500km Luftlinie zwischen hier und Amsterdam liegen :).

Das wichtigste im Ausland: Das Ding läuft offline, keine Internetverbindung wird benötigt.

Passende Artikel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*