Abblendlicht des T5: Leuchtmittel (Birne) wechseln

Wer wie ich zu den Menschen gehört, die zuerst im Internet schauen, wie etwas funktioniert und dann erst zum Auto laufen: Bei einem Birnentausch könnt ihr euch das sparen! Weil es wirklich einfach ist. Da ihr aber schon mal hier seid:

  • Motorhaube auf
  • Scheinwerfer suchen
  • Gummikappe an der Rückseite des Scheinwerfers suchen
  • Diese abziehen
  • In das entstandene Loch reingreifen
  • Das Teil, das ihr in Händen habt, etwas drehen
  • Der Lampenträger klinkt aus und ihr könnt ihn herausnehmen
  • Leuchtmittel tauschen (bei mir im T5.2 H7-Birnen), wieder einbauen, fertig.
  • Ich habe mich für diese Philips WhiteVision entschieden, da sie im 2er-Pack bei Amazon gerade mal 20€ kosten und damit halb so teuer wie im örtlichen Baumarkt sind. Außerdem habe ich gleich beide Seiten gewechselt, damit die Lichtfarbe übereinstimmt. Mit der Helligkeit bin ich zufrieden, auch mit der Lichtfarbe. Ich habe bewusst keine stärkeren Leuchtmittel genommen, da ich in Foren von verkohlten Reflektoren lesen musste, weil die Lampen unter Umständen zu heiß wurden.
Gummiabdeckung an der Scheinwerferrückseite
Gummiabdeckung an der Scheinwerferrückseite

Aufrüstung des Webasto Zuheizers im T5 zur Standheizung mit T91

Da wechselt man vom 7er-BMW ins T5-Lager, weil man sich einbildet, dass man dann günstiger fährt – statt 4,4-Liter-V8-Benziner nur noch 2-Liter-Turbodiesel – oder anders: statt 12 Liter Super nur noch 8 Liter Diesel Verbrauch. Als alter Busfan kann man sich auch recht einfach den horrenden Kaufpreis des gebrauchten T5 schönrechnen und man blendet dann auch schnell die warnenden Rufe anderer T5-Fahrer aus, dass sie im Vergleich zum T3 (oder auch T4) deutlich fehleranfällig seien. „Wird bei mir bestimmt anders sein! Deshalb kauf‘ ich ihn ja beim Händler.“ – Pustekuchen! Hätte ich aber nicht beim Händler gekauft und dadurch eine Gebrauchtwagen-Garantie, wäre ich ziemlich sicher schon bankrott. Die Gesamtkosten, die ich die letzten 3 Jahre für den 7er hatte, waren beim T5 in der ersten Woche weg.

Naja, aber darum soll es hier nicht gehen. Der T5 kommt mit viel guter Ausstattung und deshalb will ich jetzt mal damit zufrieden sein. Ob er in 20 Jahren auch noch so gut läuft, wie mein jetzt 25jähriger T3, bleibt abzuwarten.

Aufrüstung des Webasto Zuheizers im T5 zur Standheizung mit T91 weiterlesen

USB-Recording aktivieren am Grundig VLE 922 BL ohne geänderte Firmware

Der Grundig TV VLE 922 BL ist mit seinem Normalpreis von aktuell (Oktober 2014) 699,- Euro bei Amazon im unteren Preissegment eines 55“-LED-Fernsehers angesiedelt. Durch Aktionen wie den Cyberdeals oder den Blitzangeboten bei Amazon ließ sich der Preis in der Vergangenheit noch mal weiter auf bis zuletzt meines Wissens 629,- Euro drücken. Ich könnte deshalb enttäuscht sein, weil ich für den TV im eben erwähnten Cyberdeal im November 2013 noch 679,- Euro hingelegt habe – bin ich aber nicht. Der Fernseher ist so oder so sein Geld wert. Man muss sich etwas damit beschäftigen, damit das Bild gut aussieht (auf Werkseinstellung sieht das Bild so grottenschlecht aus, dass man zwangsläufig enttäuscht sein muss und ich will nicht wissen, wie viele den TV einfach zurückgeschickt haben) und man muss als Perfektionist zwingend eine Wandhalterung einsetzen, da der Hersteller es aus unerfindlichen Gründen nicht geschafft hat, dass das Ding auf dem Standfuß gerade steht. Es mag Leute geben, die das gar nicht bemerken – mich würde das auf Dauer wahnsinnig machen. Einmal richtig eingestellt, gibt es beim Bild sowohl in 2D als in 3D nichts zu bemängeln, der Ton ist einwandfrei, die Optik stimmt (klar, mit einem doppelt so teuren Design-TV hält er diesbezüglich nicht mit) und auch die technische Ausstattung sieht komplett aus.

USB-Recording aktivieren am Grundig VLE 922 BL ohne geänderte Firmware weiterlesen

iPhone 5s spielt keinen Ton mehr über den Lautsprecher

sondern nur noch über den Kopfhörer. Wobei ‚kein Ton‘ auch übertrieben ist, da zum Beispiel der Klingelton noch ganz normal über den Lautsprecher abgespielt werden kann (einfach zu testen in den Einstellungen – Töne – und dann irgendeinen Klingelton anklicken).

Gemerkt hatte ich es, als ich ein Video abspielen wollte und keinen Ton hörte. Tatsächlich fiel mir dann ein, dass ich mich schon am Tag vorher ein paar Mal wunderte, dass ein Video keinen Ton hatte – wobei ich mir das dann eben so erklärte, dass das Video einfach wirklich keinen Ton hat. Foreneinträge zu dem Thema fand ich genug und scheinbar tritt das Problem schon seit dem iPhone 4, dann 4s, 5 und schließlich 5s auf. Was letztendlich die Lösung war, kann ich leider nicht sagen – kurz bevor ich es zu Apple schicken wollte, tat es dann wieder. Deshalb will ich schnell mein Vorgehen beschreiben, falls ich damit jemandem helfen kann. iPhone 5s spielt keinen Ton mehr über den Lautsprecher weiterlesen

Armaturenbrett vom VW T3 ausbauen

Details kommen demnächst! Derweil zwei Anleitungen aus dem Netz und ein Mutmachen für alle, die sich an den Ausbau wagen wollen/müssen: Es geht und es geht auch in einer Stunde – es ist bei weitem nicht so schwer, wie oft behauptet wird.

Anleitung zum Heizungstausch: http://www.kilindo.de/html/t3_heizung.html
Anleitung zum Ausbau des Armaturenbretts: http://www.ottigers.com/index.php?content=typ2/armaturenbrett.htm&rubrik=typ2&sub=werkstatt

Armaturenbrett ausgebaut!
Armaturenbrett ausgebaut!